Zum Hauptinhalt springen
Martin van der Meulen-Porträt

Martin van der Meulen

Netherlands
Spricht Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch, Spanisch
Zertifizierte Trainer*innen seit 2004

Martin van der Meulen (1964) studierte Wirtschaftsingenieurwesen und Managementwissenschaften und war in verschiedenen Führungspositionen in verschiedenen Organisationen tätig. Er lebte zweieinhalb Jahre in Brasilien, war von GFK und hat seitdem die meiste Zeit damit verbracht, GFK zu lernen, zu leben und zu GFK . Er half beim Aufbau von GFK -Brasilien, war Mitbegründer des niederländischsprachigen GFK Kreises, startete das jährliche GFK GFK als Trainer weiterzugeben

Im Jahr 2004 wurde Martin zertifizierte trainer*innen und gründete im selben Jahr Ai-opener. Ai-opener ist ein GFK training ein breites Spektrum an GFK training und unternehmensinterne Programme für Organisationen entwickelt. Sein Traum ist es, mit Ai-opener den Arbeitsplatz zu humanisieren, indem er 1 % der niederländischen Arbeitskräfte (70.000 Menschen) GFK
Seit 2023 verfügt Ai-opener über einen eigenen training im Zentrum von Rotterdam.

Zusammen mit fünf weiteren zertifizierten trainer*innen bietet sie GFK für verschiedene Organisationen an. Aufgrund ihrer positiven Auswirkungen auf die Gesellschaft legen sie besonderen Wert auf training für NGOs (wie Aidsfund und Climate Defence), das Gesundheitswesen (z. B. Krankenhäuser), das Bildungswesen und staatliche Institutionen (Ministerien, Polizei und Kommunen). Martins persönlicher Fokus liegt auf GFK -basierter Führung.

Mit seiner Frau und den beiden jüngsten Kindern (15 Jahre) leben sie in der Nähe von Den Haag am Meer. Die Verbindung zum Strand und das ganzjährige Tauchen im Meer unterstützen ihn dabei, die Vielfalt der Bedürfnisse, die er im Leben erfüllen möchte, in Einklang zu bringen.

 

Teile diese Seite:

TRAINING :

  • Geschäft
  • Beratung & Coaching
  • Erleichterung
  • Sozialer Wandel

Kontaktieren Sie Martin van der Meulen